Schönes Wetter, gute Stimmung: Die Bedingungen für den 1. Rotary Benefizlauf im Rahmen des Herminghausparkfestes konnten nicht besser sein. 170 Läuferinnen und Läufer gingen am Samstag dem 30. Juni an den Start, um Spenden für einen neuen Kühlwagen der Velberter Tafel zu „erlaufen“. Nach rund 5 km anspruchsvoller Strecke durch den Offerbusch und das Gelände rund um den Herminghauspark kam Christof Lange von WITTE Automotive nach 22 Minuten und 38 Sekunden als Erster ins Ziel, gefolgt von Norbert Weber (VITZ) und Stefan Goldmann (WILKA). Christof Lange legte damit auch den Grundstein für den 1. Platz in der Team-Wertung für die WITTE-Mannschaft, die gefolgt wurde von VITZ und WILKA. Bei den Frauen siegte Dorothea Teurlings (WILKA) vor Britta Schulten (CES) und Anja Berger. Vor und nach dem Start konnten sich die TeilnehmerInnen am Stand der Stadtwerke stärken und das Parkbad sorgte im Anschluss für die nötige Erfrischung. Herzlichen Glückwunsch an alle LäuferInnen und vielen Dank für Ihre Teilnahme und damit auch für Ihre Spende! Der Dank gilt ebenso allen Helfern, die die Veranstaltung mit unterstützt haben und zum Gelingen beitrugen!!!!