Start des diesjährigen Benefizlaufes ist am Samstag, den 27.08.16 um 11.00 Uhr im Herminghauspark in der Nähe der Festbühne. Von dort geht es durch den Offerbusch, zurück zum Park, über den Panoramaradweg, durch das Rinderbachtal, beim Tiergehege wieder in den Herminghauspark und hoch zum Ziel. Für das Hauptfeld werden dafür zwischen ca. 11.00 und 12.00 Uhr jeweils kurzfristig kritische Straßenübergänge abgesperrt. Betroffen sind dabei insbesondere Poststraße, Günter-Weisenborn-Straße, Parkstraße sowie ein Teil des Panorama-Radwegs. Der Rotary Club bittet hier alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um ihr Verständnis.

Übrigens: Anmeldungen zum Lauf sind am Veranstaltungstag noch bis kurz vor 10 Uhr möglich. Unter www.benefizlauf.rotary-velbert.de stehen alle Informationen zum Streckenverlauf, zu den Rahmenbedingungen und über den guten Zweck, der durch jeden weiteren Läufer oder Walker zusätzlich gefördert wird. Die Startgebühr beträgt vor Ort 10 Euro, die ebenfalls zu 100 Prozent in die Spendensumme einfließen. Schüler starten kostenfrei.

Jüngere Kinder können – kostenlos und ohne Voranmeldung – beim 1 km-Grundschüler-Lauf durch den Herminghauspark laufen. Start ist hier um 10 Uhr. Alle Kinder sollten bis spätestens 9:30 Uhr vor Ort sein.

Kleine und große Lauffans tun mit einer Teilnahme nicht nur sich selbst etwas Gutes: Für jeden gelaufenen Kilometer spenden Sponsoren 5 €. In diesem Jahr ist der Großteil der Spende für die Velberter Tafel für Niederberg bestimmt, die dringend ihre Kühlanlagen aufrüsten muss. Ein kleinerer Anteil ist für die Arbeit des Fördervereins vom Velberter Hockey-Club gedacht, der auch in diesem Jahr den Lauf mit zahlreichen Helfern unterstützen wird.